In Dessau bietet sich die einmalige Gelegenheit, in die gesamte Bauhauskultur einzutauchen. Vom Kornhaus im Norden bis zur Siedlung Dessau-Törten im Süden. In Dessau gibt es so viele Bauhausbauten wie in keiner anderen Stadt. Jede der Bauten gilt als Prototyp der Architektur der Moderne und erzählt vom Anspruch des Bauhauses, die Gesellschaft neu zu denken und zu gestalten.

Daneben ermöglicht die verkehrsgünstige Lage Dessaus Ausflüge nach Oranienbaum-Wörlitz, der Lutherstadt Wittenberg und tief ins Anhalter Land. Erfahren Sie im Technikmuseum „Hugo Junkers“ über das Leben und Werk des Luftfahrtpioniers oder genießen Sie im traditionsreichen Anhaltischen Theater großartige Aufführungen.

Tourist-Information Dessau

Ratsgasse 11

06844 Dessau-Roßlau

Telefon: 0340 2041442

E-Mail: info@marketing.dessau-rosslau.de

Webseite: www.visitdessau.de

Welterbecard

24 Stunden Bauhaus pur
1. Tag – Geschichte, Kunst und Kultur in Dessau-Roßlau

Dessau Meisterhäuser

12:00 Uhr

Fahrrad ausleihen

Bei Übernachtung in der City-Penion Dessau können Sie sich mit der WelterbeCard ein Fahrrad kostenlos für einen Tag ausleihen.

Ersparnis

10,00 EUR

Mit der WelterbeCard nutzen Gäste die Räder kostenfrei.

Bauhaus-Flammkuchen_heima-menue_20190901_klein

12:30 Uhr

Mittagsstopp in der Mensa im Bauhaus Dessau

Genießen Sie bei einem Mittagsstopp in der Mensa des Bauhauses (Ateliergebäude) zum bestellten Hauptgericht eine typische Bauhaus-Vorspeise.

Ersparnis

4,50 EUR

Erhalten Sie mit der WelterbeCard eine kostenfreie Bauhaus-Vorspeise zum bestellten Hauptgericht.

Dessau Bauhaus

14:00 Uhr

Bauhausgebäude

Das 1926 gebaute Hochschulgebäude von Walter Gropius ist eine Ikone der Moderne und gehört seit 1996 zum UNESCO-Welterbe.

Tipp! Täglich um 11:00 und 14:00 Uhr finden einstündige Führungen durch das Gebäude statt.

Ersparnis

8,50 EUR

Erhalten Sie mit der WelterbeCard freien Eintritt in das Bauhausgebäude. Die Führung ist nicht in der WelterbeCard enthalten.

Dessau Tante Ju

16:00 Uhr

Technikmuseum "Hugo Junkers"

Das Technikmuseum „Hugo Junkers“ Dessau hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Leben und Werk des Luftfahrtpioniers und Ingenieurs Hugo Junkers zu gedenken. Prunkstück ist die JU52/3m, auch „Tante JU“ genannt.

Ersparnis

7,00 EUR

Freier Eintritt mit der WelterbeCard.

dessau stadtrundgang yt_klein

18:00 - 19:30 Uhr

Stadtführung

Jeden Abend bietet die Stadt Dessau eine kostenlose Stadtführung am Abend durch Dessau an: Von April – September, Montag – Donnerstag, 18 Uhr. Treffpunkt ist an der Touristinformation Dessau.

Ersparnis

7,00 EUR

Kostenfreie Teilnahme an der 90-minütigen Stadtführung mit der WelterbeCard.

Dessau Anhaltisches Theater

20:00 Uhr

Anhaltisches Theater

Lassen Sie den Abend bei einer Theatervorstellung im Anhaltischen Theater Dessau ausklingen.

Preisnachlass

5,00 EUR

Mit der WelterbeCard erhalten Sie 5,00 EUR Nachlass auf eine Vorstellung.

2. Tag
Reizvolle Parklandschaften im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Schloss Luisium am Morgen © Stadtmarketinggesellschaft Dessau-Roßlau mbH_Sebastian Kaps_Touren

09:00 Uhr

Schloss Luisium

Unternehmen Sie einen einstündigen Spaziergang zum Landhaus Luisium durch die reizvolle Parklandschaft von Dessau-Roßlau. Das kleine Schloss ließ Fürst Franz von Anhalt-Dessau einst für seine Gattin erbauen.

Ersparnis

7,50 EUR

Kostenfreie Schlossführung mit der WelterbeCard.

Schloss Mosigkau_SMG_Touren

11:00 Uhr

Schloss Mosigkau

Im 18. Jahrhundert für die Prinzessin Anna Wilhelmine von Anhalt-Dessau als Sommerresidenz erbaut, zählt Schloss Mosigkau heute zu den letzten noch weitestgehend erhaltenen Rokokoensembles Mitteldeutschlands.

Ersparnis

7,50 EUR

Kostenfreie Schlossführung mit der WelterbeCard.

Bauhaus Stiftung Bus

Tageskarte Stadtgebiet Dessau

Erreichen Sie die WelterbeCard-Angebote in Dessau-Roßlau bequem mit dem DVG-Bus.

Ersparnis

5,00 EUR

Inhaber der WelterbeCard erhalten ein Tagesticket für Bus und Straßenbahn im gesamten Stadtgebiet.

Hinweis

Die 24-Stunden WelterbeCard verliert ihre Gültigkeit am 2. Tag um 11:59 Uhr!

Summe

62,00 EUR

WelterbeCard 24 Stunden

19,90 EUR

Sie sparen pro Person

42,10 EUR

Weitere Tourenvorschläge der WelterbeCard

Entdecken Sie im Umkreis von nur 35 km gleich drei weitere UNESCO-Welterbestätten: Das Gartenreich Dessau-Wörlitz, die Luthergedenkstätten in Wittenberg und das schöne Biosphärenreservat Mittelelbe. In den anhaltischen Residenzstädten Zerbst, Köthen und Bernburg wandeln Sie auf den Spuren großer Persönlichkeiten.

24-Stunden-Tour Wörlitzer Park

Von Fürsten, Gondeln und fliegenden Jägern

Der Landschaftspark Wörlitz ist der erste und größte Teil des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches. Er bildet den Auftakt und Höhepunkt eines einmaligen Programms zur Landesverschönerung und Lebensverbesserung, welches Fürst Franz in seinem Fürstentum erreichen wollte.

Sie sparen pro Person

24-Stunden-Tour

Natur pur im Biosphärenreservat Mittelelbe

Prächtige Tier- und Pflanzenwelt in unberührter Natur. Besuchen Sie den vom Aussterben bedrohten Elbebiber in seinem natürlichen Lebensraum.

Sie sparen pro Person

3-Tages-Tour

Luther | Bauhaus | Gartenreich

Erleben Sie Weltgeschichte hautnah in der Lutherstadt Wittenberg, entdecken Sie die einzigartige Bauhausstadt Dessau und genießen Sie die Schönheit des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches.
Alles UNESCO-Welterbe und alles im Umkreis von nur 35 km!

Sie sparen pro Person

3 Tage in Anhalt

Auf den Spuren großer Namen

Bernburg, Köthen und das alte Rittergut Maxdorf: Genießen Sie Geschichte pur!

Radtouren in der Umgebung

Alle wichtigen Informationen für Radfahrer, die nach mehr Informationen auf dem Europaradweg R1 suchen.
Scroll to Top